CCCStuttgart
CCCS-Logo

Herzlich willkommen beim CCC Stuttgart

Neu hier? Schau' doch bei unserer Beschreibung über uns vorbei, dort erzählen wir ein wenig, wer wir sind, was wir machen und wo Du uns treffen kannst.

Auf der Suche nach Terminen? Hier auf der Startseite haben wir die wichtigsten kommenden Termine stehen. Wenn Du einen weiteren Ausblick brauchst, schau' Dir unsere Veranstaltungs-Seite an, dort stehen die Termine von uns veranstalteter Aktionen. Zusätzlich sind wir mitunter bei fremden Veranstaltungen eingeladen, die findest Du unter Aktivitäten (möglicherweise sind nicht alle öffentlich). Du kannst all diese Termine auch per ical abonnieren.

Aktuelle Informationen? Unten auf der Seite stehen blog-artig Artikel und Notizen. Wenn Du diese automatisch beziehen möchtest, kannst Du sie per Atom-Feed abonnieren.

Kalender

Gemeinsam gegen das geplante Polizeigesetz
NoPolGBW

Die grün-schwarze Landesregierung will das Polizeigesetz in Ländle erneut verschärfen. Dagegen regt sich Widerstand. Am 13. Juli findet in Stuttgart eine Demonstration gegen die Verschärfung statt. Save the date!

Nach der massiven Verschärfung des Polizeigesetzes in Baden-Württemberg Ende 2017 plant die CDU im Innenministerium nun, der Polizei noch weitreichendere Befugnisse zur Überwachung einzuräumen. Diese Verschärfung reiht sich ein in ähnliche Gesetzesveränderungen in Bayern, NRW und Sachsen. Wie in diesen Bundesländern formiert sich nun auch Baden-Württemberg Widerstand gegen die freiheitsfeindlichen Gesetzespläne der aktuellen Regierung. Wie in Bayern, NRW und Sachsen ist es auch hier höchste Zeit, dass der Unmut über diese Aufrüstung im Inneren sichtbar wird.

Zum Artikel

Weitere Artikel

Letzte Tweets

  • 21.08., 07:05: Heute: CCCS-Stammtisch (shackspace) (Link)
  • 20.08., 07:05: Morgen: CCCS-Stammtisch (shackspace) (Link)
  • 19.08., 06:56: RT @andre_meister: Auf dem Weg zum #CCCamp19? Achtet auf die Kennzeichen-Scanner auf der Autobahn A11, Höhe Prenden. Die @PolizeiBB fo… (Link)
  • 18.08., 08:15: RT @chaosupdates: Pressefreiheit: Wo bleibt der Aufschrei für Assange, dem 175 Jahren Haft wegen seiner Arbeit für Wikileaks drohen? (Link)
  • 18.08., 07:05: In drei Tagen: CCCS-Stammtisch (shackspace) (Link)

Lokales Twitter-Archiv - @cccs_de bei Twitter